BEYERS – als vorbildlicher …

Pflegelotse_0… Arbeitgeber ausgezeichnet

Im Wettbewerb „Gladbachs beste Arbeitgeber“ steht BEYERS auf dem Siegerpodest. Besonders die Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf überzeugten nicht nur die Mitarbeiter, sondern auch die Jury. Die Rheinische Post berichtete am 16. September.

Von Juli an konnten bei der Aktion Arbeitnehmer aus Mönchengladbach ihr Unternehmen als besten Arbeitgeber vorschlagen. Die Vorschläge mussten konkret begründet sein. Neben den Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf hoben Mitarbeiter von BEYERS regelmäßige Fortbildungen und das Aufnehmen von Mitarbeiterideen zu Verbesserung von Abläufen positiv hervor.

Eine Experten-Jury im Bereich Arbeitgeberqualität aus IHK, Arbeitsagentur und Gewerkschaft prüfte diese Bewerbungen kritisch. Die Jury hob unter Anderem lobend hervor, dass BEYERS mit Unterstützung der Sozialholding Mönchengladbach Pflegelotsen eingerichtet hat, die pflegend Beschäftigte in Belastungssituationen beraten.

Ziel der Aktion „Gladbachs beste Arbeitgeber“ war, herauszufinden, in welchen Betrieben der Stadt die Mitarbeiter sich besonders wohl fühlen und warum das der Fall ist. Außerdem ging es darum, zu schauen, welche der in vorbildlichen Unternehmen ergriffenen Maßnahmen auch in anderen Unternehmen greifen könnten. Diese Maßnahmen sind wichtig für Unternehmen, um sich angesichts demographischer Trends Fachkräfte für die Zukunft zu sichern.

Dieser Beitrag wurde in Allgemein veröffentlicht und getaggt Arbeitgeber, ausgezeichnet, BEYERS, Demographie, Fachkräfte, Familie und Beruf, Jury, Mitarbeiter, Mönchengladbach, Pflegelotsen, Rheinische Post, Vereinbarkeit, Vorbild. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Die Kommentare sind geschlossen, aber Sie können einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.