BEYERS im Ministerium geehrt

Preisträgerempfang „NRW-Wirtschaft im Wandel“ 27.02.2015 Düsseldorf

„Deutschland – Land der Ideen/Simon Büttner“

Am vergangenen Freitag, 27. Februar zeichnete der Wirtschaftsminister NRWs, Garrelt Duin, die Preisträger des Wettbewerbs „NRW-Wirtschaft im Wandel“ aus.

BEYERS wurde als eines von 20 Unternehmen als Vorbild für die wirtschaftliche Entwicklung und die Zukunftsfähigkeit von Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet.

BEYERS überzeugte die hochkarätige Jury unter der Schirmherrschaft von Minister Duin durch die unternommenen Schritte bei der Digitalisierung von Produktions­abläufen.

Am Freitag überreichte der Minister die Urkunden persönlich an die ausgezeichneten Unternehmen.

Dieser Beitrag wurde in Allgemein veröffentlicht und getaggt Digitalisierung, Entwicklung, Garrelt Duin, Jury, NRW, Preisträger, Unternehmen, Urkunde, Vorbild, Wandel, Wettbewerb, Wirtschaft, Wirtschaftsminister, Zukunft. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Die Kommentare sind geschlossen, aber Sie können einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.