BEYERS im Ministerium geehrt

Preisträgerempfang „NRW-Wirtschaft im Wandel“ 27.02.2015 Düsseldorf

„Deutschland – Land der Ideen/Simon Büttner“

Am vergangenen Freitag, 27. Februar zeichnete der Wirtschaftsminister NRWs, Garrelt Duin, die Preisträger des Wettbewerbs „NRW-Wirtschaft im Wandel“ aus.

BEYERS wurde als eines von 20 Unternehmen als Vorbild für die wirtschaftliche Entwicklung und die Zukunftsfähigkeit von Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet.

BEYERS überzeugte die hochkarätige Jury unter der Schirmherrschaft von Minister Duin durch die unternommenen Schritte bei der Digitalisierung von Produktions­abläufen.

Am Freitag überreichte der Minister die Urkunden persönlich an die ausgezeichneten Unternehmen.

Dieser Beitrag wurde in Allgemein veröffentlicht und getaggt , , , , , , , , , , , , , . Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Die Kommentare sind geschlossen, aber Sie können einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.