Delegation aus Hongkong bei BEYERS

„Visit & Meet the Innovation Pioneers in Germany“ lautete das Thema der Studienreise einer 14-köpfigen Delegation von Managern aus Hongkong. Thematisch ging es um den Erfahrungsaustausch mit Unternehmen in Deutschland, die sich durch aktives Wissensmanagement auszeichnen. Neben der Metro Group in Düsseldorf und der ThyssenKrupp AG in Essen stand die Mönchengladbacher Helmut Beyers GmbH als einziger Mittelständler auf der Liste der Vorzeigeunternehmen aus NRW.
Nachdem die Chinesen zuvor große Konzerne besucht hatten, war es für sie von großem Interesse, zu erfahren, wie ein innovatives Unternehmen aus dem Mittelstand sein intellektuelles Kapital managt – nicht zuletzt, weil einige der Delegationsmitglieder mittelständische Unternehmen aus Hongkong vertraten.

Dieser Beitrag wurde in News, Partner veröffentlicht und getaggt , , , , , . Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Die Kommentare sind geschlossen, aber Sie können einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.